Lade...
 
Good News

Wiedersehen nach 8 Jahren

Autor: Franzjörg Krieg - Veröffentlicht 06.02.2012 12:00
Ein großer Erfolg war es vor wenigen Tagen, als ein in Berlin lebender iranischer Vater nach achtjähriger Suche seine damals von der deutschen Mutter entführte Tochter in Australien wieder fand. Mit Hilfe des Internet konnten wir sie in einer australischen Schule vor ca. 3 Jahren aufgrund ihrer dortigen hervorragenden Leistungen in den Schulnachrichten finden, doch hatte sie damals noch keinen Kontakt aufnehmen können.
Niederzissen/Eifel

Vater stürzt sich mit Tochter von Brücke

34-Jähriger begeht erweiterten Suizid in der Eifel
Autor: FJK - Veröffentlicht 05.02.2012 18:00
Niederzissen – Ein 34-Jähriger aus Nordrhein-Westfalen hat sich mit seiner vier Jahre alten Tochter in der Eifel von einer Autobahnbrücke in den Tod gestürzt. Er hielt mit seinem Auto am Sonntag auf der mehr als 50 Meter hohen Brücke in der Nähe von Niederzissen (Landkreis Ahrweiler) an und sprang gegen 11.00 Uhr herunter, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler konnten keine Angaben zu den Hintergründen machen. Strafrechtlich gilt der Fall als erweiterter Suizid.
Laut Polizei konnten die Rettungskräfte von Feuerwehr und Polizei Vater und Tochter nur noch tot in dem Gelände unterhalb der Brücke bergen. Auch die Notfallseelsorge war im Einsatz. Das zuständige Polizeipräsidium in Koblenz wollte zum Schutz der Angehörigen keine weiteren Angaben mehr machen.

Literaturhinweis:

Der Kampf ums Vatersein

(2147 Zugriffe)
Bewertung: (7.00/10)
Fulda Machtlosigkeit, Hass und der Kampf ums Vatersein – Thomas Hettche las am Dienstagabend in der Reihe „Literatur im Stadtschloss“ aus seinem Buch „Die Liebe der Väter“. Der Autor ließ seine Zuhörer dabei tief in die Seele eines Vaters schauen, der verzweifelt um einen Platz im Leben seiner Tochter kämpft.
Fall Franz

Erfolg im Umgangsrechtsverfahren

Vater darf Töchter wieder über das Wochenende zu sich nehmen
Autor: System Administrator - Veröffentlicht 20.04.2011 06:54
Im gestern verhandelten Umgangsregelungsverfahren habe ich einen großen Erfolg erzielt!

Seitens der Familientherapeutin wurde ja - von langer Hand vorbereitet - bereits im Januar 2010 vorgetragen, unser kleine Sohn soll seine noch kleinere Schwester mit Zungenküssen belästigt haben.

nicht verheiratet:

Kind darf jetzt bei Vater leben

Nach drei Jahren Kampf mit Mutter und Jugendamt, während denen ein Kind wegen Krankheit der Mutter immer wieder Fremduntergebracht war, darf das Kind jetzt beim Vater Ruhe finden.
Autor: System Administrator - Veröffentlicht 19.04.2011 20:27
Dienstag, 19. Apr 2011 15:45:21

Liebe Mitstreiter, anbei eine glückliche Nachricht:

nachdem aufgrund von Krankheit der Mutter das Kind in Fremdunterbringung war, konnte heute der Beschluss in Empfang genommen werden, dass der fünfjährige Junge nach mehr als drei Jahren Kampf gegen das Jugendamt Berlin Friedrichshain-Kreuzberg, das der kranken Mutter unbedingt das Kind anvertrauen wollte, nach Übertragung des alleinigen Sorgerechts auf den nicht mit der Mutter verheirateten Vater in dessen Haushalt bleiben kann.

Die Rückführung hatte schon eine Woche früher stattgefunden. Das Kind ist glücklich und kann den Stress der letzten Jahre (mehrfache Fremdunterbringung, Übergabe des Kindes an den Vater, wiederum Herausreißen aus dessen Haushalt) endlich ablegen.

Herzliche Grüße
Horst Schmeil
Das Filmprojekt

DER ENTSORGTE VATER

"Wenn der Hass der Mutter auf den Vater stärker ist, als die Liebe zum gemeinsamen Kind, hast Du keine Chance."
Autor: System Administrator - Veröffentlicht 29.03.2011 12:00
Filmgespräch:

Dr. Katharina Maucher, Frankfurt, selbständige Kinderschutzberaterin
Andreas Pfeiffer, Psychoanalytiker, VAfK-Frankfurt
Franzjörg Krieg, VAfK-Karlsruhe, Realschullehrer, Protagonist

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 29. März 2011, 20 Uhr in Frankfurt am Main, in der Naxos-Halle, Wittelsbacher Allee 29
Franzjörg Krieg, Mitteilung vom 19.03.2011

Jahreshauptversammlung VAfK-Karlsruhe e.V.

Am 17.03.2011 fand in Karlsruhe die diesjährigen Mitgliederversammlung des Kreisvereins Karlsruhe des VAfK statt.
Autor: System Administrator - Veröffentlicht 19.03.2011 11:26
Wichtige Eckdaten waren die beiden Feststellungen, dass sich die Kreisgruppe, die am 25.10.2001 von Franzjörg Krieg gegründet wurde, im 10. Jahr ihres Bestehens befindet und inzwischen 200 Mitglieder hat. Damit ist sie die viertgrößte VAfK-Kreisgruppe. Größer sind nur die Gruppen in Berlin, Hamburg und Frankfurt. Diese sind allerdings etwa doppelt so alt wie die Karslruher Gruppe und befinden sich auch in ungleich größeren Städten.
Pressemitteilung Nr. 05/2011 vom 01.03.2011

"Satire-Formulare" zur Abwicklung der gemeinsamen Sorge

FRANKFURT AM MAIN - Die Selbsthilfegruppe PAS Rhein/Main hat zur geplanten gesetzlichen Neuregelung der Gemeinsame Sorge für nicht-verheiratete Väter Formulare entwickelt, um die Gemeinsame Sorge möglichst rasch, rechtssicher und kostengünstig abzuwickeln
Autor: Redaktion - Veröffentlicht 01.03.2011 12:00
Mit Film

Geo Wissen - "Väter"

GEO WISSEN stellt sie vor, die neuen und nicht ganz so neuen Väter – und befasst sich mit dem Mythos und der Wirklichkeit des Vaterbildes.
Autor: System Administrator - Veröffentlicht 28.02.2011 00:01
Und jetzt ACHTUNG:

als besonderer Schmankerl liegt einer Teilauflage des Magazins eine Kopie der FILM-DVD anbei.
Good News

Jakob schreit vor Freude ...

... und der VAfK freut sich mit ihm
Autor: Redaktion - Veröffentlicht 27.02.2011 12:53
Hallo Freunde!

Jetzt mal was ganz Positives von mir. Ich könnte es in die ganze Welt rausschreien:

Seit gestern wohnt meine kleine Tochter wieder bei mir!